Hengstpräsentation in Prussendorf

Was Moritzburg für Sachsen und Thüringen ist, ist Prussendorf für Sachsen-Anhalt: der Sitz des Landgestüts. Der kleine Ort, zur Stadt Zörbig gehörend, liegt nur wenige Kilometer von Leipzig entfernt in der Nähe von Landsberg.

Wie schon in Moritzburg werden auch dort die Landbeschäler in einer jährlich stattfindenden Präsentation vorgestellt. Am vergangenem Sonnabend war es soweit! Die  Präsentation war jedoch recht kurz und dauerte nur knapp 2 Stunden. Auch war es weniger als Fachveranstaltung wie in Moritzburg, sondern eher als Familiennachmittag geplant. Einige der vorgestellten Hengste konnte ich schon in Moritzburg bewundern,so z.B. den schönen Quaterstern.

Leider war nur ein Kaltblüter zu sehen, Edward allerdings ist jemand ganz besonderes: auf der  diesjährigen „Grünen Woche“ in Berlin wurde er mit einem 3.Platz zum Bundesprämienhengst gekürt.

Für den Eintrittspreis von 5€ gab es allerdings noch mehr zu sehen: als Rahmenprogramm fanden am gesamten Wochenende noch die Hallen- Landesmeisterschaften im Springreiten statt.