Empfehlungen zum Spinnereirundgang

Dieses Wochenende ist es mal wieder soweit: es ist Zeit für den Spinnereirundgang. Und eigentlich wird es wieder so sein wie immer: viel zu sehen, viele Leute und viel zu wenig Zeit. Ein paar Ausstellungen, die ich mir ansehen werde, habe ich schon herausgesucht:

In der zweiten Etage der Halle 18 gibt es eine Ausstellung von gleich mehreren Künstlern zu sehen: Das „Leipzig International Art Programme“ eröffnet am Sonnabend um 14 Uhr seine diesjährige Frühjahrsausstellung. Besonders gespannt bin ich auf die Werke der Neuseeländerin Lisa Chandler, deren Ehemann ich beim Bloggercafé der Buchmesse kennenlernen durfte.

In den Räumen der Galerie Kleindienst in der Halle 3 präsentiert Rosa Loy unter dem Titel „Maifeier“ Malerei und Zeichnungen. Diese Ausstellung ist dann bis zum 11.06.2016 zu sehen.

Philipp Preuss, Regisseur am Schauspiel Leipzig, zeigt in der Residenz, Halle 18 Aufgang E, eine Installation zum Thema „The Fair Play“, und zwar am 29.04. von 18:00-21:00 Uhr, am 30.04. von 11:00-20:00 Uhr und am 01.05. 11:00-17:00 Uhr.

In der Halle 20 A, im Spinnerei archiv massiv, gibt es fotografische Künstlerportraits von Bertram Schultze zu sehen.

Natürlich gibt es noch unzählige weitere Ausstellungen, eine Gesamtübersicht gibt es hier. Die Spinnerei ist mit der S-Bahn S1, Bahnhof Plagwitz, oder mit der Tramlinie 14, Endhaltestelle Plagwitz zu erreichen.

spinnerei-logo-rot

 

Ein Kommentar zu “Empfehlungen zum Spinnereirundgang

  1. HiThank you for your support for the art weekend and including Lisa in your blog. We are looking forward to a busy but art filled weekend. See you at the Spinnereirundgang.Mark and Lisa

    Sent from Outlook Mobile

    _____________________________

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.