Ergometerrudern in offener Meisterschaft

Diesen Sonnabend fand in Schwedt die offene Landesmeisterschaft im Ergometerrudern statt. Diese Veranstaltung wurde vom Wassersport PCK Schwedt e.V. organisiert und zog Vereine und Teilnehmer aus Brandenburg, Berlin, Sachsen-Anhalt und Polen an. Für den Wettbewerb standen 10 neue Ergometer bereit um Chancengleichheit zu garantieren. Es wurden insgesamt mehr als 50 Einzelwettkämpfe ausgetragen und anschließend die Besten mit Urkunden oder Medaillen geehrt.

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen und auch an einem Einzelwettkampf über 1000m sowie an einem Teamwettkampf über 2000m teilgenommen. Beide Wettkämpfe waren aus meiner Sicht recht erfolgreich. Auch dank Julianes kräftigen Anfeuerungen konnte ich als Team mit meinen Freunden vom Wassersportverein und im Einzelwettkampf jeweils den 2. Platz erringen.

Juliane und ich freuen uns schon auf den Wettkampf im nächsten Jahr, wenn wir beim Ergocup dabei sind.

Dieser Beitrag wurde unter Unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.