Haus-Garten-Freizeit in Leipzig – Teil 2

Dieses Wochenende waren wir also wieder auf der „Haus-Garten-Freizeit“ die nun mit der „Beach-and-Boat“ zusammen veranstalltet wurde.

Da uns persönlich Leitern, Öfen, Schmuck , Ölgemälde oder Ledermöbel nur zu jeweils einem Eheteil interessierten, streiften wir diese Stände nur im schnellen Vorbeigehen.

Ziel für diesen Besuch war die Halle 4 mit den verschieden Attraktionen wie Water-Walking oder Stehpaddeln in einem eigens aufgebautem 50m-Becken.

Wir suchten hier Informationen über Wasserwandern und wurden bei dem Stand von Leipzig Region und Lausitzer Seenland fündig. Die kleinen kostenlosen Tour-Karten fanden wir dabei besonders praktisch. Sehr gewundert hatte uns allerdings, dass die Dame vom Lausitzer Seenland noch nichts von Kesslers Expedition gehört hat und Ihr auch noch nicht bewusst war, dass man auch auf der Spree paddeln kann. Ich für meinen Teil, fand auch die Sektion Wanderrudern insgesamt etwas unterrepräsentiert.

Doch auch die Infostände von Marine, Wasserschutzpolizei und Seenotrettung wurden von uns besucht.

Natürlich schauten wir auf dem Weg zum Ausgang noch einmal bei Ziege, Esel und Kalb in Halle 3 vorbei.

Ein Kommentar zu “Haus-Garten-Freizeit in Leipzig – Teil 2

  1. 🙂 oh ja, das kenne ich! Wir trennen uns in so einem Fall allerdings dann immer für 1-2 Stunden, dass jeder auf seine Rechnung kommt und den Rest sehen wir uns dann gemeinsam an! Auf der Haus Garten Freizeit habe ich mich total in Hängesessel verliebt, besonders die Globo Modelle haben es mir angetan. Ich hätte total gerne dieses Globo Hängesofa Royal in creme-natura von hier: http://haengemattenshop.com/amazonas/. Man darf etwas träumen, oder?
    Halle 3 ist immer total nett 🙂
    Freu mich schon auf das nächste Mal!
    Hannah

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.