„Festakt oder Picknick? Deutsche Gedenktage“

Feiertage. Gedenktage. Wir alle lieben sie- wenn sie mit einem arbeits- oder schulfreien Tag verbunden sind! Aber gehen wir am 1.Mai wirklich zu einer Kundgebung oder machen wir lieber einen Ausflug ins Grüne zu hübschen Ziegen? Welche Tage sind überhaupt Gedenktage- jetzt oder damals in der DDR oder BRD? Damit beschäftigt sich die aktuelle Sonderausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum.

IMG_3673Schwerpunkt der Ausstellung bildet dabei das unterschiedliche Gedenken in Demokratie und Diktatur. Sie ist wie alle Ausstellungen im Zeitgeschichtlichen Forum sehr interaktiv und multimedial gestaltet, zusätzlich gibt es mehr als 300 Exponate. Für mich das beeindruckendste Stück: die Plastik von Käthe Kollwitz, die an den Tod ihres Sohnes im 1. Weltkrieg erinnert.

IMG_3676Die Ausstellung ist bis zum 18. Oktober zu sehen, Dienstag- Freitag von 9- 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 10- 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Dieser Beitrag wurde unter Leipzig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.