Leipzig Premiere von „Tod den Hippies …“

Gestern hatte wir die Gelegenheit, den Film „Tod den Hippies! Es lebe der Punk!“ in der Leipzig – Premiere zu sehen. Die eigentliche Filmkritik möchte ich an der Stelle Juliane überlassen. Nur so viel, der Film selbst wäre nicht meine Wahl gewesen.

Frederick Lau und Wilson Gonzalez Ochsenknecht stellten sich nach der Filmvorführung den Fragen des Publikums. Und ließen sich auch gerne zu Fotos überreden. Die beiden wirkten sehr locker und entspannt, und zeigten keine Star-Allüren. Sehr sympathisch! Nach einen Rundgang durch die Leipziger Innenstadt trafen wir Wilson Gonzalez Ochsenknecht sogar wie einen alten Freund am Bratwurststand.

IMG_2981        IMG_2980

Dieser Beitrag wurde unter Film, Leipzig veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.